Schießstätten

Errichtung und Betrieb von Schießstätten sind in den vom Bundesinnenministerium herausgegebenen Richtlinien für die Errichtung, die Abnahme und das Betreiben von Schießständen (Schießstandrichtlinien) vom 23. Juli 2012. Die Schießstandrichtlinien sind im Bundesanzeiger vom 23. Oktober 2012 veröffentlicht und an diesem Tag in Kraft getreten und anzuwenden. Die früheren Schießstandrichtlinien des DSB (8. Aufl.) sind damit außer Kraft.

Schießstätten

 

Schießstandsachverständige:

Dieter Klee
Kleebergerstraße 14, 35510 Butzbach
Telefon: 06033 2394, Fax: 06033 922004, Mobil: 0176 32009596
Mail: dieter_klee@t-online.de 

Dieter Klee ist von der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg nach § 36 Gewerbeordnung befristet bis zum 27. Februar 2026 als Sachverständiger für "Sicherheit von nichtmilitärischen Schießständen" öffentlich bestellt und vereidigt worden.


Siegmund Kolb
Ringstraße 9, 64832 Babenhausen
Mobil: 0171 9978329
Mail: siegmund.kolb@t-online.de

Siegmund Kolb ist von der Industrie- und Handelskammer Darmstadt nach § 36 Gewerbeordnung befristet bis zum 5. Dezember 2026 als Sachverständiger für "Sicherheit von nichtmilitärischen Schießständen" öffentlich bestellt und vereidigt worden.


Markus Gunkel
Eichelgarten 12, 34277 Fuldabrück
Telefon: 05665 921479, Mobil: 01520 8448090
Mail: markus.gunkel@t-online.de

Markus Gunkel wurde von der Bundespolizeiakademie Lübeck am 18. März 2016 als Schießstandsachverständiger für die Sicherheit militärischer und nicht militärischer Schießstätten bestellt.


Frank Wilken
Telefon: 0611 8801 2311 oder 06073 7257685, Mobil: 0171 2615572
Mail: frank.wilken@t-online.de 

Frank Wilken wurde von dem Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung der hessischen Polizei am 22. September 2014 als Schießstandsachverständiger für die Sicherheit militärischer und nicht militärischer Schießstätten bestellt.


Dipl.-Ing. (FH) Markus Enders
Auf der Simonsgalle 12, 35325 Mücke
Telefon: 06400 9586997, Telefax: 06400 9593532
Mail: bse@markus-enders.de

Markus Enders ist von der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg nach § 36 Gewerbeordnung befristet bis zum 17. Oktober 2025 als Sachverständiger für "Sicherheit von nichtmilitärischen Schießständen" öffentlich bestellt und vereidigt worden.